Challenge: Der Kampf der Verlage

Huhu ihr Lieben,

wie euch bestimmt schon aufgefallen ist hab ich ein kleines Faible für Challenges entwickelt ^^. Auch wenn ich die meisten leider nicht abgeschlossen hab… Aber nun gut neues Jahr, neues Glück! 2015 wird es so einige tolle Challenges geben, ich bin schon auf einige alt bekannte verstoßen, die aber immernoch einen gewissen Reiz haben, und auch auf viele neue tolle Ideen. Was mich auch sehr begeistert hat ist dies hier:

 

 

Veranstaltet wird das ganze von Rica (Ricas Bücherwelt) und ich kopier euch hier einfach einmal die Anleitung heraus ;):

Die Regeln

  1. Ich gebe 12 (15) Verlage vor, von denen bis Ende des Jahres jeweils 5 Bücher gelesen und rezensiert werden müssen.
  2. Pro rezensiertes Buch gibt es einen Punkt. 
  3. Hat man die 5 Bücher voll gibt es 5 Extrapunkte.
  4. Jedes weitere gelesene Buch gibt 2 Punkte.
  5. Bei den Bonusverlagen gibt es jeweils nur die Hälfte der Punkte.
  6. Haben mehrere Teilnehmer dieselbe Punktzahl, wird ausgelost.
  7. Die Challenge startet am 01.01.2015 und endet am 31.12.2015.
  8. Man kann Verlage tauschen oder streichen (siehe unter Zusatzregeln).

Zusatzregeln

Euch ist sicher aufgefallen, dass es dieses Mal 15 Hauptverlage. Das Hauptziel ist trotzdem, bei 12 (!) Verlagen 5 gelesene und rezensierte Bücher zu verzeichnen. In dem Fall könnt Ihr 3 Verlage „streichen“; das heißt:
Ihr habt bis zum 31.03.2015 Zeit, Euch zu überlegen, welche 3 Verlage Ihr definitiv nicht bewältigen könnt. Diese 3 werden dann einfach zu Bonusverlagen. Wenn Ihr Euch entschieden habt, teilt mir das bitte in einem Kommentar hier mit, denn ansonsten gehe ich davon aus, dass Ihr Euch an allen 15 versuchen wollt, was sich auf das Gewinnspiel auswirkt. Außerdem sollten die „gestrichenen“ Verlage ausgeglichen werden, was aber, nach dem was ich beobachtet habe, kein Problem sein sollte. Lest dann einfach von einem Verlag 15 Bücher mehr oder halt von 3 Verlagen je 5 mehr. Verstanden?Desweiteren könnt Ihr Verlage tauschen. Ihr dürft 5 Hauptverlage mit Bonusverlagen tauschen, aber dann dürft Ihr nicht noch zusätzlich Verlage streichen. Ist doch fair, oder?
Außerdem werde ich monatlich einen Verlag vorgeben, mit dem Ihr Extrapunkte sammeln könnt. Beispiel:
Im Januar entscheide ich mich für den Verlag X. Daraufhin habt Ihr vom 01.01. – zum 15.02. Zeit, so viele Bücher wie möglich von diesem Verlag zu lesen und rezensieren. Jede in dem Zeitraum eingereichte Rezension wird mit 5 Punkten (!) belohnt! Der ganze Spaß ist aber kein Muss, sondern nur ein weiterer Bonus.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s