Weltenbummler-Challenge

Huhu ihr Lieben,

die Weltenbummler Challenge ist mir nicht ganz neu, aber leider konnte ich bisher nie so present teilnehmen wie ich es wollte. Also werde ich versuchen dies im neuen Jahre zu ändern ^^.

Im Prinzip geht es darum möglichst viele Länder mittels unserem Kopfkino, welches beim Lesen ensteht, zu bereisen. Mir hat diese Idee schon immer sehr gut gefallen, einfach weil es am Ende vom Jahr auch interessant ist festzustellen wo man denn schon überall zu Besuch war ;).

Ich hab hier einmal die genauen Regeln von der lieben Kerstin geklaut, die die Challenge übrigens veranstaltet. Puh beinahe vergessen zu erwähnen ^^:

  • Dauer: 01.01.2015 – 31.12.2015
  • Anmeldung spätestens bis zum 04.01.2015
  • Bereist werden kann jedes Land der Erde (auch Deutschland)
  • Für jeden “ersten” Besuch eines Landes gibt es 5 Punkte
  • Sonderfall Deutschland für den “ersten” Besuch gibt es 3 Punkte
  • Für jeden weiteren Besuch eines Landes gibt es 3 Punkte, fürDeutschland 1 Punkt
  • Für jedes 10. bereiste Land gibt es 10 Punkte extra, für jeden 15. Besuch des selben Landes gibt es ebenfalls 10 Punkte extra
  • Für den Besuch aller Kontinente (Nord-Mittel-Amerika, Südamerika, Afrika, Europa, Asien, Australien/Ozeanien) mit jeweils 2 Ländern gibt es 30 Punkte extra
  • Werden 10 Länder mindestens zweimal besucht gibt es 20 Punkte extra.
  • Es gibt keine Bonusländer
  • Fantasyländer zählen nicht, bei Dystopien zählt nur das Land, wenn es eindeutig ist, wo die Vision spielt
  • Kurzgeschichten zählen nicht einzeln, aber ein kompletter Kurzgeschichtenband wird gezählt
  • Es zählt der Handlungsort des Buches und nicht der Autor wichtig
  • Bei mehrfach bereisten Ländern in einem Buch, zählt das Land in dem das Buch anteilsmäßig am häufigsten spielt
  • Großbritannien zählt als ein Land egal ob Wales, Nordirland, Schottland oder England der Handlungsort ist.
  • Die Antarktis wird zu Australien/Ozeanien gezählt
  • Eine Weltkarte zum Eintragen eurer besuchten Länder findet ihr beiDouwe Osinga. Die Ländereinteilung dort ist maßgeblich für die Punkte der Kontinente.
  • Es besteht keine Rezensionspflicht für die gelesenen Bücher. Da vertraue ich euch!
  • Eventuell gibt es am Ende der Challenge einen kleinen Gewinn für den besten Weltenbummler!

Es besteht keine Meldpflicht der Punkte, ich schaue zum jeweils beendeten Quartal auf eure Challenge-Seite und erstelle dann eine Liste mit euren Erfolgen. Es zählen alle gelesenen Bücher des Jahres 2015 (auch Re-Reads, ungekürzte Hörbücher, E-Books).

Wie immer gibt es für diese Challenge eine extra Seite auf die ich die aktuellen Stände eintragen werde.

LG Nyalla

[Challenge] Lieblingsbücher

Ich weiß was ihr jetzt denkt. Nein! Nicht schon wieder. An wievielen Challenges nimmt dieses Mädchen denn noch teil? Wollt ihr darauf wirklich eine Antwort haben? 😉 Ich liebe Challenges ja, besonders da sich mich so oft dazu anreizen meinen SUB zu verkleinern. Außerdem kann man dieses gaaaaanzen Challenges ja zum Glück miteinander verbinden. Und das wohl entscheidenste Argument hierfür: Warum nicht? Mir ist klar das ich vermutlich nicht jede Challenge beenden werde, aber es wäre traurig wenn ich es nicht zumindest veruschen würde. Und das ganze macht doch immer soooo vie Spaß!

Aber nun zur Challenge:
Viele fleißige Blogger haben eine sehr lange Liste erstellt. Nämlich suchten sie die 100 neuen Lieblingsbücher der Deutschen. Und die Pfötchen-WG hat sich dazu die Lieblingsbücher-Challenge einfallen lassen. Im Prinzip ist es ganz einfach: Es sollen 12 Bücher aus der Liste gelesen werden. Und das wars auch schon. Ende der Challenge ist am 1 Juni 2013, also habe ich noch jede Menge Zeit, besonders da die Challenge erst heute startet. Achja, die ganzen Bücher sollten natürlich auch rezensiert werden.

Hier schon einmal eine kleine Liste der Bücher die mir zur Auswahl stehen:

  • Suzanne Collins – Die Tribute von Panem: Tödliche Spiele
  • Kerstin Gier – Rubinrot
  • Stephenie Meyer – Seelen
  • Dan Brown – Illuminati
  • Christopher Paolini – Eragon: Das Vermächtnis der Drachenreiter
  • Suzanne Collins – Die Tribute von Panem: Gefährliche Liebe
  • Jostein Gaarder – Sofies Welt
  • Nina Blazon – Faunblut
  • P. C. & Christin Cast – Gezeichnet
  •  David Safier – Mieses Karma
  • Suzanne Collins – Die Tribute von Panem: Flammender Zorn
  • Christiana F. – Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

1 Buch = 1 Euro

Huhu, heute möchte ich euch mal eine ganz interssante Idee präsentieren, von denen bestimmt schon viele von euch gehört haben. An dieser Stelle nochmal danke an  Sema IV für den Tipp.Das ganze heißt 1 Buch = 1 Euro und stammt von Sonja. Die kam nämlich vor einiger Zeit auf die Idee, jedesmal wenn sie ein Buch gelesen hat 1 Euro in eine Sparbüchse zu legen und ein Jahr lang das ganze Geld zusammeln. Nach diesem Jahr (bei ihr endet es am 5 März 2013), will sie dann mit dem gesamten Geld Büchershoppen gehen. Weiterlesen

[Challenge] Find the Cover

Hallo ihr Lieben, ich habe noch ein Challenge gefunden. Ich weis ich habe gerade eben erst die ABC-Challenge begonnen… Aber ich habe auch noch die „Find the Cover“-Challenge entdeckt und bin von dieser wirklich begeistert. Also werde ich versuchen bis Ende des Jahres beide fertig zu bekommen. Ich denke das ich das schaffen kann, besonders das ich ein gelesenes Buch für beide Challenges werten kann. Weiterlesen

[Challenge] 2 von 12 Verlägen

Ich war gerade auf ein paar Bücherblogs unterwegs und habe dabei eine ganz interessante Challenge entdeckt. Sie nennt sich 2 von 12 Verlägen oder auch Verlagschallenge. Maxibiene hat sich diese tolle Aktion ausgedacht. Es geht darum ingesamt 24 Bücher zu lesen, die insgesamt von 12 verschiedenen Verlägen kommen. Das bedeutet also zwei Bücher von jedem Verlag. Und das ganze bis zum Ende des Jahres. Natürlich muss jedes Buch auch rezensiert werden. Außerdem verlost Maxibiene mindestens einen Büchergutschein.

[Challenge] Meine erste Challenge!

Ein großes dickes Hallo, an alle die diesen Blog hier lesen. Dies ist mein allerster Post in meinem Blog und ich hab lange überlegt wie ich denn nun am besten Anfange.

Letztendlich habe ich mich dazu entschieden einfach an einer Challenge teilzunehmen, euch diese vorzustellen und außerdem die Bücher die ich im Verlauf der Challenge gelesen habe zu rezensieren.Da ich jetzt schon weiß dass ich vermutlich ziemlich lange brauchen werde, ehe die ersten meinen Bloglesen, soll die Challenge mich auch dazu anreizen trotzdem weiterzumachen. Nun aber zur Challenge:

Weiterlesen